SPD Empfingen

Tempo 30 jetzt

Kommunalpolitik

Tempo 30 jetzt

 

Noch mehr LKW Verkehr durch Empfingen ist angekündigt. Denn die Vollsperrung der Einfahrt zur Tankstelle in der Robert Bosch Straße zwingt alle LKWs ab 31. August 2015 durch Empfingen durch zu fahren.

 

Daß es bis heute nicht gelungen ist, Tempo 30 einzuführen, obwohl vom Regierungspräsidium längst genehmigt, ist nicht zu verstehen.

 Fühlt sich die Verkehrsbehörde in Horb nur dem flüssigen Verkehr verpflichtet? Dann sollte dringend eine Menschenbehörde eingerichtet werden, die sich auch den Menschen verpflichtet fühlt.

Es ist schon verständlich, daß die Lastwagen am Autobahnkreuz nicht mehr rumpeln sollen. Es ist aber wichtiger, daß die Menschen einen gesunden Sc hlaf finden können.

LKW Verkehr erhöht auch die Feinstaubbelastung in den schon belasteten Bereichen. Tempo 30 führt nicht nur zu weniger Lärm. Es reduziert auch den Ausstoß von Feinstaub aus allen Fahrzeugen.

Deshalb fordern wir: Verschieben der Baumaßnahme, bis die Tempo 30 Schilder stehen oder besser: Tempo 30 jetzt !!

Gelingt dies nicht, dann fühlen sich die betroffenen Empfinger weder unterstützt noch ernst genommen, dann ist dies nicht nur unverständlich, sondern ein Skandal.